Heizen Ihre Kunden auf Sparflamme?

Helfen Sie ihnen Sparen – auf die smarte Tour!

Es gibt viele Wege, Energie zu sparen. Und einen ganz einfachen.

Explodierende Energiepreise, Inflation und Klimakrise – Sparen ist mehr als vernünftig. Aber deswegen nur noch kalt duschen, die Heizung ausschalten und abends im Dunkeln sitzen? Das ist Energiesparen auf die harte Tour!

Empfehlen Sie Ihren Kunden den besseren Weg: den Austausch ihrer alten Heizungspumpe. Geschätzt sind rund 20 Mio. Pumpen in deutschen Heizungskellern veraltet und ineffizient. Ein gewaltiges Sparpotenzial und ein Berg von möglichen Aufträgen für Sie! 

Viele gute Argumente für den Tausch

Für Ihre Kunden sind die Zahlen überzeugend. Denn sie sparen massiv Kosten, bei aktuellen Strompreisen rund 195,- € pro Jahr. So hat sich die Investition von rund 600,- € schon nach drei Jahren amortisiert. Über die Lebenszeit der Pumpe sind es sogar 2.925,- Euro Ersparnis.

Zusätzlich gibt es eine staatliche Förderung für die Heizungsoptimierung. Und auch das Thema Nachhaltigkeit zählt: 85 % weniger Emissionen! Alle diese Argumente finden Sie auf einen Blick in unserer Infografik.


 

Besser smart gespart: Für entspanntes Leben – ohne Komforteinbußen!

Legen Sie los – mit einem Angebot.

Es liegt auf der Hand – der Tausch lohnt sich. Um Ihre Kunden zu überzeugen, brauchen Sie nur die wesentlichen Zahlen und Fakten, die wir Ihnen in einem Handout gut verständlich aufbereitet haben. Damit können Sie Ihren Kunden direkt ein Angebot machen. Eine handliche und doch starke Verkaufshilfe!

Die Pumpe zum Sparen: ALPHA2

Mit der Heizungspumpe ALPHA2 bietet Grundfos eine hocheffiziente, drehzahlgeregelte Umwälzpumpe für kleinere bis mittlere Gebäude. Sie zeichnet sich durch eine problemlose Installation und einfache Bedienung aus. Außerdem unterstützt sie über eine angebundene App einen einfachen hydraulischen Abgleich, mit dem ein Installateur Ihren Heizkreislauf zusätzlich optimieren und damit noch sparsamer machen kann.