Whitepaper

Whitepaper: Mischkreise optimieren mit Grundfos MIXIT

Eine unkomplizierte Mischkreislösung für all Ihre Bedürfnisse

Mischkreise dienen in HLK-Systemen dazu, die Durchflusstemperatur in einzelnen Zonen an den jeweiligen Wärmebedarf anzupassen. Die optimale Planung und Einrichtung hat betrachtliche Auswirkungen auf Investitionskosten, Komfort, Energieeffizienz und Betriebskosten der Anlage.

Mischkreise, die auf herkömmliche Weise aus Einzelkomponenten konstruiert werden, bringen eine Reihe von Nachteilen mit sich.

Alternativ lassen sich Mischkreise mit der Komplettlösung MIXIT realisieren. Dieses Dokument erklärt, wie die Lösung aufgebaut ist, wie sie eingesetzt werden kann und was die Vorteile gegenüber herkömmlichen Lösungen sind.

Laden Sie das Whitepaper Grundfos MIXIT jetzt herunter

Füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus und geben uns Ihre Zustimmung, zum Erhalt personalisierter Informationen von Grundfos.

Einführung in unsere neue Lösung für Mischkreise

Entdecken Sie, wie alle herkömmlichen Komponenten - einschließlich Regelventile, Temperaturregler und Sensoren - aus einem Heizkreislauf in nur ein Aggregat integriert wurden, was Ihre Arbeit einfacher und leichter macht. Jetzt brauchen Sie nur noch einen Lieferanten und Sie erhalten ein Produkt, das flexibel ist und dennoch alle Anforderungen an Leistung und Integration erfüllt.

Weitere zugehörige Artikel und Fachbeiträge

Finden Sie zugehörige Artikel mit den neuesten Forschungsergebnissen und Erkenntnissen aus dem Bereich der Pumpentechnologie.