Online-Seminar

DENEFF + Grundfos + Siemens
"Wir bleiben in Verbindung"

Welche Chancen bietet die Digitalisierung für die Gebäudeautomation? Wie entdecke ich Einsparpotenziale? Welche staatlichen Förderungen kann ich aktuell beantragen? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen präsentieren die Experten von Grundfos, Siemens und DENEFF im kostenlosen Online-Seminar „Wir bleiben in Verbindung“.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Gebäudetechnik und das Gebäudemanagement zu optimieren. Der Schlüssel zu einem modernen Hochleistungsgebäude liegt aber nicht in der reinen Optimierung einzelner Komponenten, sondern in der sinnvollen Verbindung von diesen. Denn um das Beste aus einem Gebäude herauszuholen, müssen wir es als Ganzes betrachten.

Begleiten Sie uns in unserem kostenlosen Online-Seminar auf dem Weg zum smarten Hocheffizienzgebäude.

Das erwartet Sie:

DENEFF, Henning Ellermann:

Aktuelle Änderungen im BEG 2021 für die Fördermöglichkeiten bei der Heizungsoptimierung und MSR-Technik

Grundfos GmbH, Oliver Jung: 

  • Anlagen- und Prozessoptimierung mit Hocheffizienzpumpen
  • Energieeinsparpotentiale
  • Pumpe 4.0/ Digitalisierung 

Siemens, Fleming Bethke:

Intelligente Konnektivitätslösungen in der Gebäudetechnik:

  • Gebäudemanagement und Betriebsführung im Wandel - Der Weg zu smarten Gebäuden
  • Plug&Play Integration von Pumpen ins Gebäudemanagement
  • Chance der Digitalisierung nutzen - die Pumpe innerhalb Ihres Energie- und Betriebsmonitorings
  • Optimiertes Gesamtsystem durch Kombination von energieeffizienter Pumpentechnik und intelligenter Systemregelung

Termin:

16.03.2021, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Der Vortrag wird live online übertragen. Sie benötigen einen PC oder ein Tablet mit einem Browser und einer Internetverbindung. Die Durchführung dieses Seminars und die Anmeldung dazu erfolgen über die Plattform eines Drittanbieters.