Fachwissen

Geräusche in der Heizungsanlage

Geräusche in einer Heizungsanlage sind ein weitverbreitetes und frustrierendes Problem für Installateure und Hausbesitzer. Es gibt mehrere mögliche Ursachen für die Entwicklung von Geräuschen. Hydraulische Anlagen können Geräusche und Vibrationen sehr gut übertragen und es kann es schwierig sein, ihren Ursprung ausfindig zu machen.


Geräuschprobleme in einer Heizungsanlage identifizieren und lösen

Hauptursachen für Geräusche:

  • Inkorrekte Inbetriebnahme – die Geräuschen werden dadurch ausgelöst, dass die Anlage oft mit einem höheren Durchfluss betrieben wird als erforderlich.
  • Mangelnder Abgleich oder inkorrekte Inbetriebnahme der gesamten Heizungsanlage.
  • nkorrekte Dimensionierung der Anlagenkomponenten – beispielsweise können Rohre nicht für den erforderlichen Durchfluss ausgelegt sein, was zu Reibungsgeräuschen in den Rohren und Ventilen führen kann.

Weitere häufige Ursachen:

  • Luft in der Anlage, was zu hämmernden Geräuschen aus den Rohren und Ventilen führen kann, häufig nachdem Teile der Anlage ausgetauscht wurden.
  • Resonanzgeräusche aufgrund der Tatsache, dass die Pumpe mit gleicher Frequenz läuft wie die natürliche Frequenz der Heizungsanlage – die Geräusche entstehen durch die Rohre.
  • Kavitationsgeräusche durch falschen Druck aufgrund eines fehlerhaften Ausdehnungsgefäßes in der Anlage oder weil alle Ventile geschlossen sind.
  • Verunreinigungen in der Pumpe oder an Ventilkegeln der Heizkörper.

Die gute Nachricht ist, dass es Lösungen und Wege gibt, um Ihre Kunden zufriedenzustellen.


So bringen Sie laute Heizungsanlagen zum Schweigen

Sie müssen die Heizungsanlage korrekt konzipieren, auslegen und in Betrieb nehmen. Aber wie? Unsere Lösung: Wählen Sie die richtige Umwälzpumpe aus, die auf die richtige Regelungsart eingestellt werden kann bzw. die sich automatisch an die Anlage anpasst. Sie können die Umwälzpumpe nutzen, um die Heizungsanlage abzugleichen und so ungleichmäßigen Durchfluss und Druck vermeiden, wodurch das Risiko einer Geräuschentwicklung minimiert wird. Die ALPHA2, ALPHA3 und GO Balance von Grundfos helfen Ihnen dabei.


Alle Umwälzpumpen von Grundfos wurden in unserem speziellen Geräuschlabor getestet. Zusätzlich zu den Tests zum Geräuschpegel gemäß der ISO-Norm 3745 wurde außerdem getestet, wie sie wahrgenommen werden, wenn sie in einem Kessel oder der gesamten Heizungsanlage installiert sind. Aber selbst der umfangreichste Test kann nicht alle Faktoren nachbilden, die in der tatsächlichen Installation zum Tragen kommen. Deshalb spielen Sie eine wesentliche Rolle, um bei Ihren Kunden für ein komfortableres, besser beheiztes Zuhause zu sorgen.

Lassen Sie uns gemeinsam bessere Heizungsanlagen schaffen!

Video über die Fehlersuche mit der ALPHA bei Geräuschen in der Anlage

Finden Sie heraus, wie Sie das Problem schnell beheben können, wenn die Heizungsanlage Geräusche macht.

Die ALPHA hilft bei der Fehlersuche bei Geräuschen in der Pumpe

Das Auftreten von Geräuschen in der Pumpe kann verschiedene Ursachen haben. Wir zeigen Ihnen im Video, wie Sie das Problem beheben können.

Schliessen Sie sich 57.000 Installateuren an

Melden Sie sich an und erfahren alles zu neuen Produkten, Tools, Schulungen und Events