8 Fragen Mittel

ECADEMY Test

18 - Abwassertransport

Dieser Kursus beinhaltet 8 Fragen und kann jederzeit wiederholt werden.

Sie müssen alle Fragen richtig beantworten, um den Test zu bestehen und den Kurs zu beenden.

Test starten

Frage 8 von 8 Mittel

Sie haben nun alle Fragen beantwortet.

Senden Sie Ihre aktuellen Antworten und erhalten Sie Ihr Testergebnis.

Senden

Testergebnis

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben den Test bestanden und den Kursus abgeschlossen. 18 - Abwassertransport

Erhaltene Abzeichen:

Wie bewerten Sie diesen Kurs?

Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Kurs bewerten. Aber bitte denken Sie daran: Um Ihre Bewertung abgeben zu können, müssen Sie angemeldet sein, bevor Sie den Test absolvieren.

Weiterlernen Zu MyEcademy wechseln

Leider haben Sie den Test 18 - Abwassertransport - dieses Mal nicht bestanden.

Wie bewerten Sie diesen Kurs?

Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Kurs bewerten. Aber bitte denken Sie daran: Um Ihre Bewertung abgeben zu können, müssen Sie angemeldet sein, bevor Sie den Test absolvieren.

Correct
Q: Aus welchem Grund kann in einer Abwasser-Pumpenlösung ein großer freier Durchgang erforderlich sein?
A: Aufgrund eines hohen Förderstroms und/oder eines hohen Feststoffgehalts.
Correct
Q: Worin liegen die Vorteile, wenn man eine Pumpstation mit einer separaten Ventilkammer ausstattet?
A: Dadurch ist es möglich, Service- und Wartungsarbeiten an den Ventilen durchzuführen, ohne dass das Personal direkt mit dem Schacht in Kontakt kommen muss.
Correct
Q: Was ist für Versorgungsunternehmen heutzutage eine der größten Herausforderungen in Bezug auf den Abwassertransport?
A: Ein geringerer Wasserverbrauch hat zu einer Veränderung in der Zusammensetzung des Abwassers geführt, sodass jetzt ein höherer Anteil an trockenen Feststoffen enthalten ist als früher.
Correct
Q: Warum darf der Abstand zwischen Ein- und Ausschaltniveau nicht zu groß sein?
A: Wenn der Abstand zu groß ist, reduziert sich die Anzahl an Anläufen, was zu Sedimentation führen kann, weil das Wasser zu lange im Schacht verbleibt.
Correct
Q: Warum ist das S-Tube®-Laufrad nahezu vollständig verstopfungsfrei?
A: Aufgrund eines hervorragenden hydraulischen Wirkungsgrads und eines großen freien Durchgangs
Correct
Q: Worin liegt der größte Nachteil eines zu groß bemessenen Abwasserschachts?
A: Abwasser bleibt zu lange im Schacht und Sedimentation tritt auf
Correct
Q: Wie tief im Boden sollte das Sammelrohr – oder die gemeinsame Druckleitung – installiert werden?
A: Dies hängt von den geltenden Vorschriften ab, aber in der Regel 1 Meter tief.
Correct
Q: Was sind die wesentlichen Vorteile des S-Tube®-Laufrads?
A: Es bietet sowohl einen herausragenden Wirkungsgrad als auch einen großen freien Durchgang.