Anleitung

So finden Sie eine passende Austauschpumpe

Finden Sie schnell die ideale Austauschpumpe unabhängig vom Typ oder Hersteller der alten Pumpe.

In unserem Video erfahren Sie, wie Sie eine passende Austauschpumpe finden.

Schnell und einfach eine passende Austauschpumpe finden

Wenn Sie eine Pumpe austauschen müssen, muss die Austauschpumpe für die jeweilige Anwendung auch geeignet ist. Noch besser wäre jedoch, wenn Sie eine Austauschpumpe finden, mit der Sie die Anlagenleistung im Vergleich zur alten Pumpe verbessern können. Das Grundfos Product Center unterstützt Sie dabei, unabhängig vom Typ oder Hersteller der alten Pumpe schnell eine passende Austauschpumpe zu finden. Auf diese Weise erhalten Sie schnell und einfach die Pumpe, die Sie für Ihren Betriebspunkt und andere Anlagenanforderungen benötigen.

Schritt 1: Alte Pumpe in der Anlage identifizieren

Das Austauschprogramm im Grundfos Product Center fordert Sie auf, Informationen zur alten Pumpe einzugeben. Dazu gehören die Typenbezeichnung, der Hersteller und die Frequenz. Für die Eingabe müssen Sie nur Ihre Auswahl in den Drop-Down-Menüs treffen und danach auf „Start“ klicken.

Schritt 2: Angaben der Austauschpumpe prüfen

Stellen Sie die technischen Daten der alten Pumpe den technischen Daten der Austauschpumpe gegenüber, die das Programm vorgeschlagen hat. Vergleichen Sie auch die jeweiligen Pumpenkennlinien miteinander. Ändern Sie Ihre Anforderungen oder Angaben zum Betriebspunkt, um zu sehen, wie sich die Austauschpumpe verhält. Vergleichen Sie so viele Pumpen miteinander, bis Sie die optimale Lösung gefunden haben.

Schritt 3: Auswählen der gewünschten Austauschpumpe

Wählen Sie die gewünschte Pumpe aus und erhalten Sie wichtige Informationen z. B. über die Kennlinie, Abmessungen, Lebensdauer und technische Daten. Sie können die Produktinformationen exportieren oder ausdrucken. Wenn Sie sich im Grundfos Product Center angemeldet haben, können Sie die Daten auch unter „Projekte“ speichern und später wieder aufrufen.