Die SOLOLIFT2 C-3

Die SOLOLIFT2 C-3

Lernen Sie die SOLOLIFT2 C-3 und ihre zahlreichen Vorteile kennen. 

Die SOLOLIFT2 C-3 von Grundfos bietet einen vertikalen und horizontalen 360-Grad-Einlass und -Auslass.

Sie ermöglicht maximale Flexibilität – selbst bei Installations- oder Austauscharbeiten in engen Räumen. Das Einschaltniveau kann den Pumpenanlauf steuern. Bei hohem Füllstand läuft die Pumpe später an, was weniger Anläufe ergibt.

Das ist ideal für Geschirrspüler, Waschmaschinen und Badewannen. Bei niedrigem Füllstand läuft die Pumpe früher an, was einen Rückfluss bei Duschen verhindert. Die Anlage kann bis zu 30 Minuten lang Wassertemperaturen bis 90 °C standhalten.

Somit ist sie perfekt für Waschmaschinen. Die C-3 hat eine flexible interne Kupplung. Diese reduziert Geräusche und Schwingungen und vereinfacht die Wartung. Die C-3 kann Feststoffpartikel mit bis zu 20 mm handhaben.

Ihre geneigte Bauweise verhindert Sedimentation. Die Not-Entwässerungsanlage vereinfacht ebenfalls die Wartung. Die gesamte Anlage bietet einen einfachen Zugang für Wartungsarbeiten. Das ist die SOLOLIFT2 C-3 von Grundfos.