contenttype.faq

Frage: Wer kann Grundfos Distributed Pumping in Betrieb nehmen?

Antwort:

Grundfos Distributed Pumping wird von unseren hochqualifizierten Servicetechnikern in Betrieb genommen. Zur Inbetriebnahme gehören:

  • Besuch vor der Inbetriebnahme, bei dem geprüft wird, ob die Pumpen ordnungsgemäß installiert wurden.
  • Erstkonfiguration der Pumpen gemäß den Vorgaben aus der Planung.
  • Inbetriebnahme von Grundfos Distributed Pumping mit dem Ziel, dass die gesamte Anlage wie geplant läuft.

Zusatzinformationen:

Bei Grundfos Distributed Pumping werden größere, zentral angeordnete Pumpen sowie verlustbehaftete Strangregulier- und Regelventile durch kleinere intelligente Pumpen ersetzt, die auf jeder Etage des Gebäudes angeordnet sind. Das Ergebnis sind erhebliche Energieeinsparungen und ein angenehmeres Raumklima.