contenttype.how-to-guide

Wie Sie schnell auf BIM-Objekte zugreifen können

Beschleunigen Sie Ihren Konstruktionsprozess durch den schnellen und einfachen Zugriff auf BIM-Objekte. Im Produktkatalog finden Sie eine umfassende Bibliothek mit kostenlosen 3D-Pumpenmodellen, die Ihnen bei der Anlagenkonstruktion helfen.

Erfahren Sie, wie Sie 3D-Zeichnungen von Grundfos Pumpen für Ihr BIM-Modell herunterladen können.

Pumpenzeichnungen für die Einbindung in Ihr CAD-Programm

Schritt 1: Pumpenbaureihe identifizieren

Klicken Sie auf „Tools“ und wählen Sie „BIM-Downloadcenter“ aus. Nutzen Sie dann den Produktkatalog, um die Pumpenbaureihe und die zugehörigen BIM-Objekte zu finden. Alternativ können Sie auch die Grunfos BIM App herunterladen, um die BIM-Objekte direkt in Autodesk Revit einzufügen.

Schritt 2: Anzeigen und Auswählen der Pumpen

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Unterfamilien anzeigen“ und verwenden Sie dann das BIM-Tool von Grundfos, um auf die BIM-Datei der Pumpe zuzugreifen.

Schritt 3: BIM-Datei auswählen

Wählen Sie das BIM-Format für Ihre Pumpe aus und laden Sie das BIM-Objekt als zip-Datei herunter. Grundfos BIM-Objekte werden als Typenkatalog bereitgestellt, die alle Varianten in einem Modell zusammen mit allen erforderlichen Angaben enthalten.