Fachartikel

Nutzen Sie intelligente Systeme für die Automatisierung, Fernsteuerung und Überwachung

Die Überwachung und Fernsteuerung Ihrer Anlage kann eine Herausforderung darstellen, wenn Sie nicht über die richtige Kommunikationsschnittstelle verfügen. Wir bieten dezentrale Lösungen, die die Kommunikation verschiedener Komponenten ermöglichen. Dies hilft Ihren Kunden dabei, die verschiedenen Teile der Anlage aus der Ferne zu überwachen und zu steuern. So können sie zudem für vollständige Betriebssicherheit und einen absolut sorgenfreien Betrieb sorgen.

Alle nötigen Informationen können Sie in unserem Systemintegrator-Tool abrufen. Auf diese Weise sparen Sie Zeit, die Sie nutzen können, um Ihren Kunden noch mehr Service zu bieten. Wählen Sie die entsprechende Pumpe und den BUS-Protokolltyp aus, um mehr über das zugehörige Kommunikationsmodul und andere Informationen wie Ressourcendateien, Schaltpläne und sogar Programmierbeispiele zu erfahren.

Eine Informationszentrale für einfachen Zugriff

Mit wenigen Klicks finden Sie alle nötigen Informationen zu Ihrer Pumpe, um das System aus der Ferne zu überwachen und zu steuern.

Die 4 wichtigsten Vorteile unserer modernen Technologie zur Optimierung der physikalischen Wasseraufbereitung

Mit hochmoderner Technologie kann Grundfos Ihnen und Ihren Kunden helfen, ihr Geschäft zukunftssicher zu machen und gleichzeitig die Komplexität in der gesamten Wertschöpfungskette zu reduzieren. Greifen Sie bei jedem Schritt auf technisches Know-how und umfangreichen Support zurück – und profitieren Sie von 4 spezifischen Vorteilen für die physikalischen Wasseraufbereitung.

Klicken Sie unten auf die einzelnen Vorteile, um mehr über den Mehrwert für Ihr Business zu erfahren.

Sie suchen nach Optimierungsmöglichkeiten?

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Vereinbaren Sie noch heute einen Gesprächstermin für eine erste unverbindliche Beratung.