6 Fragen Mittel

ECADEMY Test

16 - Überwachung und Regelung

Dieser Kursus beinhaltet 6 Fragen und kann jederzeit wiederholt werden.

Sie müssen alle Fragen richtig beantworten, um den Test zu bestehen und den Kursus zu beenden..

Test starten

Frage 1 von 6 Mittel

Wählen Sie die richtige Antwort aus: Um eine hohe Effizienz zu gewährleisten, ist es bei allen Arten von Bewässerungssystemen wichtig ...

Frage 2 von 6 Mittel

Wenn eine Pumpe mit einem Frequenzumrichter ausgestattet ist: Was passiert, wenn eine Bewässerungszone über ein Ventil geschlossen wird und die andere offen bleibt?

Frage 6 von 6 Mittel

Welcher der folgenden Ansätze für die Pumpenleistungsregelung ermöglicht weder manuelle noch automatische Anpassungen von Durchfluss und Druck?

Frage 6 von 6 Mittel

Sie haben nun alle Fragen beantwortet.

Senden Sie Ihre aktuellen Antworten und erhalten Sie Ihr Testergebnis.

Senden

Testergebnis

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben den Test bestanden und den Kursus abgeschlossen. 16 - Überwachung und Regelung

Erhaltene Abzeichen:

Wie bewerten Sie diesen Kurs?

Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Kurs bewerten. Aber bitte denken Sie daran: Um Ihre Bewertung abgeben zu können, müssen Sie angemeldet sein, bevor Sie den Test absolvieren.

Weiterlernen Zu MyEcademy wechseln

Leider haben Sie den Test 16 - Überwachung und Regelung - dieses Mal nicht bestanden.

Wie bewerten Sie diesen Kurs?

Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Kurs bewerten. Aber bitte denken Sie daran: Um Ihre Bewertung abgeben zu können, müssen Sie angemeldet sein, bevor Sie den Test absolvieren.

Correct
Q: Wählen Sie die richtige Antwort aus: Um eine hohe Effizienz zu gewährleisten, ist es bei allen Arten von Bewässerungssystemen wichtig ...
A: den Wasserdurchfluss und Druck regeln zu können.
Correct
Q: Wenn eine Pumpe mit einem Frequenzumrichter ausgestattet ist: Was passiert, wenn eine Bewässerungszone über ein Ventil geschlossen wird und die andere offen bleibt?
A: Ein Drucksensor meldet dem Frequenzumrichter, dass der Druck und damit die Pumpendrehzahl reduziert werden muss.
Correct
Q: In welchem der folgenden Fälle sollte ein Frequenzumrichter eingesetzt werden?
A: Wenn es mehrere Zonen in einem Bewässerungssystem gibt
Correct
Q: Welche der folgenden Aussagen beschreibt einen tatsächlichen Vorteil eines Frequenzumrichters?
A: Er ermöglicht einen Sanftanlauf und -auslauf, wodurch das Risiko von Wasserschlägen im System verringert wird.
Correct
Q: Welche der folgenden Aussagen ist richtig?
A: Ein Frequenzumrichter wird in der Regel dann eingesetzt, wenn es mehrere Bewässerungszonen gibt und der Wasserbedarf jeder Zone unterschiedlich ist.
Correct
Q: Welcher der folgenden Ansätze für die Pumpenleistungsregelung ermöglicht weder manuelle noch automatische Anpassungen von Durchfluss und Druck?
A: Verändern der Laufradgröße